Wir  freuen uns sehr darauf, dass Ihnen zu Vicarage-Webseite besuchen

    Kontakt | 中文 | English | 日本の | Deutsch | Turck

Kontakt:

+86-0755-25401178

aktuelle Position: Home >> News Center

Installation der Elektrotrommel

Der Hyperlink des Artikel:http://www.vicarage-tech.com/news/detail_100000042856259.html

Veröffentlichungstag:2014-11-27  Ansichten:1758

(I) Installation der Feststütze: Die Elektrotrommel muss sicher geerdet sein; Die Kabelführung aus der Anschlussdose muss mit Metallschlauch oder anderen Maßnahmen geschützt sein, und das Metallschlauch muss an der Gerüste fixiert sein; Installation unter einer Kippwinkel zu der horizontaler Lage von 5° ist erlaubt; Wird die Kippwinkel größer als 5°, muss die innere Struktur gesondert fixiert werden. Für Elektrotrommeln mit einer Leistung größer als 18,5KW, die bei der Installation gehoben werden müssen, muss die Stütze aus Stahl sein.

(II) Installation der stützenlosen Elektrotrommel: Die Achse der Elektrotrommel muss senkrecht zu dem Mittelpunkt des Förderbandes stehen, die Form des Stützwelle-Kopfs muss der Langnut der Installationsplatte auf der Gerüste angepasst sein, ein Spiel ist zwischen 0.2mm—0.3mm einzuschränken und soll nicht zu groß sein; Für manche Typen kann ohne Anschlussdose installiert werden, weshalb die Kabelführung aus dem Ellenbogen mit Schlauch geschützt werden muss; Die Elektrotrommel muss sicher geerdet sein.

(III) Installation der Elektrotrommel mit Rücklaufsperre: Nur Bewegungen in einer bestimmten Richtung werden erlaubt.

Merkhinweise bei der Anwendung der Elektrotrommel

1. Die Elektrotrommel soll nicht in einer Temperaturumgebung arbeiten, die heißer als 40℃ ist.

2. In dem Steuerkreis sind Schutzvorrichtungen für Überlast, Einphasenbetrieb sowie Notaus-Funktion zu installieren, die der Elektrotrommel angepassen sind, und das Gehäuse dadurch sicher geerdet wird.

3. Alle Einzelteile des Förderbandes sind exakt nach Anweisungen fehlerfrei zu installieren, danach ist der Testlauf durchzuführen.

4. Der Testlauf ist in 2 Phasen durchzuführen, nämlich ohne und mit Last. Beim Testlauf ohne Last soll die gesamte Maschine leise laufen ohne Stöße und merkliche und periodische Geräusche.

86-0755-25401178

深圳市惠佳捷科技有限公司 ©2011-2014 版权所有 粤ICP备12043120号 ©2011-2013 Shenzhen Vicarage Scinence&Technology Co,Ltd powered by:Toprand